Gelsenkirchen - Im Mai gewann er mit Atletico Madrid das Finale der Europa League gegen Fulham FC, künftig wird er für die "Knappen" spielen: Der FC Schalke 04 hat am Dienstag Jose Manuel Jurado verpflichtet. Der 24-Jährige (*29. Juni 1986) erhält bei den "Königsblauen" einen Vier-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2014.

Der 1,76 Meter große Mittelfeldspieler stammt aus der Jugend von Real Madrid, für die er im Oktober 2005 in der Primera Division in Spanien debütierte. 2006 erfolgte der Wechsel zum
Lokalrivalen Atletico.

Für die "Rojiblancos", die Rot-Weißen, bestritt Jurado bis dato
85 Erstligapartien (9 Tore). In der Spielzeit 2008/2009 wurde der ehemalige U-21-Nationalspieler (3 Spiele) an RCD Mallorca ausgeliehen. Dort gelangen ihm in 35 Ligapartien 9 Tore.