Jan Rosenthal (r., mit Kölns Geromel) erzielte in fünf Spielen drei Tore für Freiburg.
Jan Rosenthal (r., mit Kölns Geromel) erzielte in fünf Spielen drei Tore für Freiburg.
Bundesliga

Rosenthal erleidet Jochbeinbruch

Freiburg - Pech für den zweifachen Torschützen aus dem letzten Bundesligaspiel des SC Freiburg gegen den 1. FC Köln: Jan Rosenthal hat sich am Mittwoch im Training bei einem Zusammenprall einen Jochbeinbruch zugezogen.

Der Mittelfeldspieler musste ins Krankenhaus gebracht werden und wird möglicherweise noch operiert. Wie lange der 24-Jährige fehlen wird, war noch nicht klar.

"Das wird sicher seine Zeit brauchen, ist jetzt aber nicht das Wichtigste", sagte SC-Sportdirektor Dirk Dufner.