Schwerer Schlag für Manchester United: Wie der TV-Sender "Sky Sports" am Mittwoch berichtete, muss Stürmerstar Wayne Rooney zwei bis vier Wochen lang pausieren.

Er wird dem englischen Meister damit auch im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Bayern München am kommenden Mittwoch nicht zur Verfügung stehen.

Nach Angaben des Senders hat sich der 24-Jährige im Hinspiel (1:2) bei den Bayern am Dienstag lediglich den rechten Knöchel verstaucht, als er in der Nachspielzeit umknickte.

Rooney wird damit auch in der entscheidenden Phase des Meisterschaftskampfes in der Premier League ausfallen. Am Samstag (13:45 Uhr) kommt es zum Topspiel gegen den Ballack-Klub FC Chelsea.