Abwehrspieler Robert Kovac wechselt mit sofortiger Wirkung von Borussia Dortmund zu Dinamo Zagreb.

Der Vertrag des kroatischen Nationalspielers, der seit dem Sommer 2007 für den BVB spielt, wäre zum Ende dieser Saison ausgelaufen.

Über die Ablösesumme für den 34-Jährigen, der sich am heutigen Donnerstag (29. Januar) von seinen Mannschaftskameraden verabschiedete, haben die beiden Clubs Stillschweigen vereinbart.

Ersatz aus dem Nachwuchs

Den Platz von Robert Kovac soll Innenverteidiger Uwe Hünemeier (23) aus dem Nachwuchs des BVB einnehmen. Der Kapitän der 2. Mannschaft von Borussia Dortmund wird bereits am Samstag beim Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen (Signal Iduna Park, 15:30 Uhr) zum Kader gehören.