bundesliga

Robbery: Abschied der legendären Flügelzange

Köln - Arjen Robben und Franck Ribery haben beim FC Bayern München eine Ära geprägt. Die beiden Flügelspieler verlassen den FC Bayern München nun.

Zum Abschied wurde es noch einmal sehr emotional. Bei ihrem letzten Bundesliga-Spiel wurde die unter Namen "Robbery" bekannte Flügelzange vor der Partie gegen Eintracht Frankfurt zunächst verabschiedet. Anschließend wurden beide Spieler eingewechselt und trugen mit jeweils einem Tor entscheidend zur Meisterschaft der Bayern bei.

Präsident Uli Hoeneß verneigte sich nach dem Spiel: "Sie gehören in die Gruppe der ganz großen Bayern-Spieler wie Beckenbauer, Müller, Meier, Breitner, Rummenigge, Matthäus, Effenberg und Kahn."

>>> Robben und Ribery prägten eine Ära

>>> Robben und Ribery im Doppel-Interview