Xaver Schlager wechselt vom VfL Wolfsburg zu RB Leipzig - © DFL/Getty Images/Boris Streubel
Xaver Schlager wechselt vom VfL Wolfsburg zu RB Leipzig - © DFL/Getty Images/Boris Streubel
bundesliga

RB Leipzig verpflichtet Xaver Schlager

whatsappmailcopy-link

RB Leipzig verpflichtet Xaver Schlager vom Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg und verstärkt sich damit im zentralen Mittelfeld. Der 24-jährige österreichische Nationalspieler erhält einen Vertrag über vier Jahre bis 2026.

Ausgebildet wurde der junge Linzer in seiner Heimat Österreich, dort spielte der Linksfuß bis 2015 in der Jugend des FC Red Bull Salzburg. An der Salzach gelang ihm 2016 auch der Schritt zu den Profis, es folgten rasch erste Erfahrungen auf internationalem Parkett mit Einsätzen in der Champions League Qualifikation und der Europa League. Im Sommer 2019 wechselte Schlager dann in die Bundesliga zum VfL Wolfsburg – in insgesamt 81 Pflichtspielen für die Wölfe erzielte er ein Tor und bereitete neun weitere vor.

Xaver wird Anfang Juli zur Mannschaft stoßen und gemeinsam mit den weiteren Nationalspielern die Vorbereitung auf die neue Saison absolvieren.

Schlager: “RB Leipzig ist ein absoluter Top-Verein in Deutschland, der durchgehend international spielen will und mit dem DFB-Pokal inzwischen seinen ersten Titel errungen hat. Daher bin ich sehr glücklich, dass es mit dem Wechsel geklappt hat und ich mich hier weiter entwickeln kann. Der Club hat ambitionierte Ziele, ich möchte meinen Teil aktiv dazu beitragen, diese Ziele zu erreichen!”

Quelle: rbleipzig.com