Rafinha kam bei den "Königsblauen" in der laufenden Saison 18 Mal zum Einsatz und erzielte dabei zwei Tore
Rafinha kam bei den "Königsblauen" in der laufenden Saison 18 Mal zum Einsatz und erzielte dabei zwei Tore
Bundesliga

Rafinha zurück auf Schalke

Pünktlich und dieses Mal auch ohne Reiseturbulenzen kehrte Rafinha am Dienstag aus Brasilien nach Gelsenkirchen zurück.

Nach der Geburt seiner Tochter Maria-Luiza galt es für den Rechtsverteidiger der "Königsblauen", in der Heimat einige Formalitäten zu klären.

"Ich bin froh, dass jetzt alles geregelt ist", erklärte der 23-Jährige. Um 15 Uhr traf Rafinha wieder auf Schalke ein und absolvierte mit Dr. Christos Papadopoulos eine rund 80-minütige Trainingseinheit.