Lukas Podolski (v.) erzielte am 2. Spieltag gegen den FC Schalke 04 sein bisher einziges Saisontor
Lukas Podolski (v.) erzielte am 2. Spieltag gegen den FC Schalke 04 sein bisher einziges Saisontor
Bundesliga

Podolski bleibt in Köln

Köln - Am Montagmorgen, 22. August 2011, ist eine offizielle Verhandlungsanfrage von Galatasaray Istanbul für den Spieler Lukas Podolski in der Geschäftsstelle des 1. FC Köln eingegangen.

Der Club hat umgehend reagiert und entsprechend der Äußerungen verschiedener Verantwortlicher vom Wochenende erklärt, kein Interesse an Gesprächen über einen Wechsel zu haben. Der 1. FC Köln geht weiter fest davon aus, dass Lukas Podolski als wichtiger Offensivspieler seinen Vertrag mit dem Club erfüllt.