Der 1. FC Nürnberg muss vorerst auf Mike Frantz verzichten. Der Mittelfeldspieler zog sich im Training am Mittwoch einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu.

"Mike fällt auf Schalke definitiv aus und wohl auch noch gegen Eintracht Frankfurt", erklärte Trainer Dieter Hecking. Frantz, der im Sommer 2008 an den Valznerweiher gekommen war, bestritt in der Hinrunde elf Begegnungen.