Mönchengladbach - Borussias Mittelfeldspieler Roman Neustädter hat sich im Spiel gegen den 1. FC Köln einen Kapsel- und Außenbandriss im linken Sprunggelenk zugezogen.

Das ergab heute eine Untersuchung bei Mannschaftsarzt Dr. Stefan Hertl. Neustädter fällt damit für das nächste Bundesligaspiel am kommenden Samstag bei Borussia Dortmund aus.