Hannover 96 ist auf der Suche nach einer Offensiv-Verstärkung fündig geworden: Der 25-jährige Ivorer Didier Konan Ya unterschrieb am Dienstag einen Dreijahresvertrag bei den "Roten".

Konan Ya, dreifacher Nationalspieler für die Elfenbeinküste, kommt vom norwegischen Rekordmeister und mehrmaligen Champions League-Teilnehmer Rosenborg BK Trondheim.

Didier Konan Ya wurde aufgrund der langwierigen Verletzung Jan Schlaudraffs verpflichtet. "Damit haben wir jetzt einen Stürmer, der uns weiterhilft. Er ist pfeilschnell und torgefährlich", erklärte 96-Sportdirektor Jörg Schmadtke.


Konan soll bereits am Dienstag mit der Mannschaft trainieren, ist ab sofort spielberechtigt und könnte bereits am kommenden Sonnabend beim 96-Heimauftakt gegen Aufsteiger Mainz 05 zum Einsatz kommen. Er erhält die Rückennummer 11.