Dr. Michael Preuhs (r.) mit Rene Adler bei der U20-Weltmeisterschaft 2005
Dr. Michael Preuhs (r.) mit Rene Adler bei der U20-Weltmeisterschaft 2005
Bundesliga

Neuer Mannschaftarzt für Schalke 04

Eine weitere Schlüsselposition im Schalker Team ist besetzt:

Dr. Michael Preuhs heißt der neue Mannschaftsarzt, der sich nach dem Weggang von Dr. Bernd Brexendorf um das Wohl der Spieler kümmern wird.

Bundesliga-Erfahrung

Preuhs ist Facharzt für Orthopädie in Dortmund und ist seit vielen Jahren im Profifußball tätig, unter anderem beim 1. FC Köln, bei Borussia Dortmund sowie bei der deutschen U20-Nationalmannschaft. Der neue Teamarzt erhält einen Vertrag bis Mitte 2010.