Köln - Marco Reus von Borussia Dortmund ist von den bundesliga.de-Usern mit einer deutlichen Mehrheit zum Spieler des 11. Spieltags gewählt worden. Reus schnürte beim 3:1 des BVB beim SV Werder Bremen einen Doppelpack.

Marco Reus gab zwei Torschüsse in Bremen ab, beide landeten im Tor. In den letzten beiden Spielen schnürte er jeweils einen Doppelpack. Mit fünf Toren an den letzten drei Spieltagen ist Reus außerdem ligaweit der erfolgreichste Torschütze.

Bereits in der 9. Minute schob Reus nach schneller Kombination über Ilkay Gündogan und Henrikh Mkhitaryan zum 1:0 ein. Mit seinem zweiten Treffer sorgte Reus in der zweiten Hälfte mit seinem siebten Saisontreffer für die Entscheidung.

Christian Gentner auf Platz 2

VfB-Kapitän Christian Gentner heimst ebenfalls zahlreiche Stimmen ein. Mit guten 30% landet er auf Platz 2. Platz 3 geht an Yoshinori Muto (15%). Die anderen Spieler schaffen es nicht über die 5%-Hürde. Granit Xhaka (5%) belegt Platz 4. Für Julian Draxler ist mit 1% der Stimmen nur der 5. Platz drin, Tobias Levels erreicht mit ebenfalls 1% Platz 6.

Alle Ergebnisse in der Übersicht.