Herbstmeister Bayer Leverkusen hat den Vertrag mit Innenverteidiger Manuel Friedrich um drei Jahre bis 30. Juni 2013 verlängert.

Der 30-jährige erzielte über die Weihnachtsfeiertage Einigung mit Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser und Sportdirektor Rudi Völler.

Konstante in der Abwehr

Die Unterschrift unter den neuen Kontrakt wird in den nächsten Tagen erfolgen. Friedrich spielt seit 2007 bei Bayer 04. Vorher stand er beim FSV Mainz 05 und Werder Bremen unter Vertrag.

In dieser Saison stand Friedrich 15 Mal in der Startaufstellung der "Werkself" und erzielte dabei zwei Tore.

Insgesamt bestritt er in den vergangenen zweieinhalb Jahren 77 Bundesligapartien für Bayer 04.