Der Karlsruher SC hat Innenverteidiger Dino Drpic von Dinamo Zagreb verpflichtet.

Der 27-Jährige kommt auf Leihbasis zunächst bis zum Saisonende in den Wildpark. Drpic absolvierte bisher ein Länderspiel für die kroatische Nationalmannschaft.

"Ich kann es kaum erwarten"

"Wir sind überzeugt davon, dass uns seine sportliche Qualität weiterhilft. Das steht im Vordergrund", erklärte KSC-Manager Rolf Dohmen. "Gerade vor dem Hintergrund der langwierigen Verletzung unseres Kapitäns Maik Franz hatten wir auf der Innenverteidigerposition Handlungsbedarf."

Drpic selbst sieht der neuen Aufgabe zuversichtlich entgegen: "Ich freue mich auf Karlsruhe und die Bundesliga. Ich habe mit Slaven Bilic, der ja selbst hier gespielt hat, telefoniert. Er hat mir versichert, dass der KSC ein sehr professionell geführter Verein ist", erklärte der 27-Jähríge in einer ersten Stellungnahme.

"Ich bin mir sicher, dass ich gemeinsam mit dem KSC viele positive Eindrücke in der Bundesliga hinterlassen werde. Ich kann es kaum erwarten, dass erste Mal zu spielen."


Die Eckdaten des neuen Spielers:
Geburtsdatum: 26. Mai 1981
Geburtsort: Zagreb
Land: Kroatien
Größe: 193 cm
Gewicht: 89 kg
bisherige Vereine: NK Dinamo Zagreb, NK Posavina Zagreb
Rückennummer: 11