bundesliga

Giovanni Reyna mit dem Rekord: Die jüngsten Spieler mit 50 Bundesliga-Spielen

Gleich dreifachen Grund zum Jubeln hatte Giovanni Reyna beim Heimspiel von Borussia Dortmund gegen die TSG Hoffenheim: Der 18 Jahre alte US-Amerikaner traf beim 3:2-Erfolg der Schwarzgelben zur 1:0-Führung, dazu war es beim Last-Minute-Sieg des BVB das 50. Bundesliga-Spiel des Offensivallrounders, der damit als jüngster Spieler in der Geschichte diese Marke erreicht und Kai Havertz von der Spitze verdrängt.

Top 10 der jüngsten Spieler mit 50 Bundesliga-Spielen

1. Giovanni Reyna | Borussia Dortmund | 18,79 Jahre | BVB-TSG (3. Spieltag 2021/22)
2. Kai Havertz | Bayer 04 Leverkusen | 18,84 Jahre | B04-SGE (30. Spieltag 2017/18)
3. Timo Werner | VfB Stuttgart | 18,96 Jahre | VFB-BVB (22. Spieltag 2014/15)
4. Julian Draxler | FC Schalke 04 | 19,01 Jahre | S04-M05 (5. Spieltag 2012/13)
5. Christian Pulisic | Borussia Dortmund | 19,19 Jahre | BVB-S04 (13. Spieltag 2017/18)
6. Marc-Andre Kruska | Borussia Dortmund | 19,31 Jahre | BVB-BOC (8. Spieltag 2006/07)
7. Max Meyer | FC Schalke 04 | 19,37 Jahre | S04-H96 (18. Spieltag 2014/15)
8. Karl-Heinz Körbel | Eintracht Frankfurt | 19,42 Jahre | SGE-SVW (32. Spieltag 1973/74)
9. Jadon Sancho | Borussia Dortmund | 19,47 Jahre | BVB-B04 (4. Spieltag 2019/20)
10. Mario Götze | Borussia Dortmund | 19,49 Jahre | BVB-S04 (14. Spieltag 2011/12)

Ein Tor, ein Heimsieg, ein Rekord: Für Giovanni Reyna hätte der 3. Spieltag kaum besser verlaufen können. Durch seinen 50. Einsatz im Dress von Borussia Dortmund ist der US-Amerikaner im Alter von 18 Jahren, neun Monaten und 14 Tagen der jüngste Spieler, der diese Marke in der Geschichte der Bundesliga erreichen konnte. Reyna löste damit beim Last-Minute-Erfolg gegen Hoffenheim den deutschen Nationalspieler Kai Havertz (18 Jahre und 307 Tage) an der Spitze dieser Wertung ab und schob sich als fünfter BVB-Spieler in die Top 10.

Doch allzu lange wird es sich der Sohn des ehemaligen Bundesliga-Profis Claudio Reyna (einst Wolfsburg und Leverkusen) auf dem Thron nicht bequem machen können, denn unter anderem ein Teamkollege ist ihm dicht auf den Fersen: Jude Bellingham hat bis zum 11. April 2022 beziehungsweise dem 30. Spieltag der Saison 2021/22 Zeit, Reynas Rekord zu knacken. Dazu fehlen ihm derzeit noch 18 Spiele. Sechs weniger bis zur 50 hat ein anderer Kandidat: Florian Wirtz (Bayer 04 Leverkusen) steht derzeit bei 38 Bundesliga-Spielen und hat noch bis zum 16. Februar 2022 oder dem 22. Spieltag der laufenden Saison, um die magische Marke zu erreichen.