Köln - Sie haben entschieden: Jairo Samperio erzielt das Tor des 15. Spieltags! Der Spanier Samperio avancierte mit einem Doppelpack (16./51.) zum Matchwinner des 1. FSV Mainz 05 im Spiel gegen den Hamburger SV.

Samperio schnürte seinen ersten Doppelpack in der Bundesliga, nutzte jeweils den ersten Torschuss seiner Mannschaft in der ersten und zweiten Hälfte. Das dritte FSV-Tor bereitete er vor.

Diese Leistung hat auch die User von bundesliga.de überzeugt: Mit 69 Prozent der Stimmen steht der Mainzer deutlich auf dem ersten Platz.

Stindl auf Platz 2

Mit doch deutlichem Abstand landet Lars Sindl von Borussia Mönchengladbach mit 18 Prozent auf dem zweiten Platz. Ihm folgt Allan Irénée Saint-Maximin von Hannover 96 mit sieben Prozent. Auf dem vierten Platz landet Raul Bobadilla vom FC Augsburg mit sechs Prozent der abgegebenen Stimmen.