Auf Einladung des langjährigen Bundesliga-Fernseh-Partners Dubai Sports Channel absolviert Werder Bremen sein Wintertrainingslager in Dubai (03.- 09.01.2010).

"Die Einladung durch Dubai Sports Channel zeigt, welch großen Stellenwert die Bundesliga in der arabischen Welt besitzt und ist Ausdruck unserer hervorragenden und langjährigen Partnerschaft", erklärt Dr. Robert Niemann, CEO der Bundesliga-Vermarktungstochter DFL Sports Enterprises.

Partnerschaft besteht seit 2006

Im Rahmen des Wintertrainingslagers wird Werder Bremen auch ein Testspiel gegen einen Gegner aus den Vereinigten Arabischen Emiraten austragen. Bereits seit 2006 besteht die Partnerschaft zwischen der Bundesliga und dem Dubai Sports Chanel.

Dieser überträgt pro Wochenende mindestens sechs Spiele der Bundesliga live in 23 arabische und nordafrikanische Länder. The Sportsman Media Group ist direkter Vertragspartner der DFL und hat die Bundesliga-Rechte im Auftrag des Dubai Sports Channels erworben.