Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 hat Klaas-Jan Huntelaar vom AC Mailand verpflichtet. Der 27-jährige (*12. August 1983) niederländische Nationalspieler erhält bei den "Königsblauen" einen Drei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2013.

Huntelaar stand im Kader des diesjährigen Vize-Weltmeisters und absolvierte bei der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika vier Einsätze. Insgesamt trug der 1,83 Meter große Stürmer das Trikot seines Heimatverbandes KNVB in 36 Länderspielen, erzielte dabei 16 Treffer.

Zwei Mal Torschützenkönig

Zu den Stationen des in Voor-Drempt/Niederlande geborenen Huntelaar gehörten in der niederländischen Ehrendivision, in der er 2006 sowie 2008 Torschützenkönig wurde, unter
anderem der SC Heerenveen (2004-2005) sowie Ajax Amsterdam (2005-2008).

Zum Rückrundenbeginn 2008/2009 wechselte Huntelaar zu Real Madrid, von dort bereits in der Sommerpause 2009 nach Italien zum AC Mailand.

Aktuell befindet sich Huntelaar im Trainingslager der niederländischen Nationalmannschaft und bereitet sich auf die Qualifikationsspiele zur EURO 2012 in der Gruppe E in San Marino (3.9.) sowie gegen Finnland (7.9.) vor.