Gelsenkirchen - FC Schalke 04 bangt vor dem Heimspiel am Samstag gegen den 1. FC Köln (ab 15 Uhr im Live-Ticker) um Torjäger Klaas-Jan Huntelaar.

Der Niederländer Huntelaar hat beim entscheidenden 1:0-Sieg der Königsblauen am Mittwoch im letzten Gruppenspiel der Champions League in Maribor einen Schlag aufs Knie erlitten. Auch Marco Höger droht für das Duell gegen die Rheinländer auszufallen, der Mittelfeldspieler klagt über muskuläre Probleme im Oberschenkel.

"Die Einsatzchancen stehen bei 50:50", sagte Trainer Roberto Di Matteo am Freitag. Es gibt allerdings auch gute Nachrichten aus dem Schalker Verletztenstand. Die zuletzt angeschlagenen Sidney Sam und Felipe Santana kehren in den Schalker Kader zurück.