Mainz - Der 1. FSV Mainz 05 kann in den letzten drei Partien der Hinrunde in der Bundesliga nicht mehr mit Niko Bungert und Julian Baumgartlinger planen.

Niko Bungert leidet an einem schmerzhaft in den Rücken ausstrahlenden Knochenmarksödem in der Hüftpfanne des Beckens. Der Innenverteidiger legt eine Trainingspause bis Jahresende ein.

Julian Baumgartlinger wird in Abstimmung zwischen einem Kniespezialisten, den er in den vergangenen Tagen konsultiert hat, und der medizinischen Abteilung von Mainz 05 ein individuelles Reha-Programm absolvieren.