Julian Eitschberger trägt weiter das Trikot von Hertha BSC - © IMAGO/Michael Taeger/IMAGO/Jan Huebner
Julian Eitschberger trägt weiter das Trikot von Hertha BSC - © IMAGO/Michael Taeger/IMAGO/Jan Huebner
bundesliga

Julian Eitschberger verlängert bei Hertha BSC bis 2026

whatsappmailcopy-link

Der Hauptstadtclub und Julian Eitschberger gehen gemeinsam in die Zukunft. Am Dienstag unterschrieb der Defensivspieler ein bis 2026 gültiges Arbeitspapier an der Spree.

Hol dir die Bundesliga NEXT App!

"Wir freuen uns sehr, dass wir in Julian ein weiteres Eigengewächs aus unserer Akademie langfristig an Hertha BSC binden konnten. Wir möchten ihn bestmöglich in seiner Entwicklung als Profi begleiten. Er bringt Talent und Mentalität mit, das wollen wir weiter fördern", freut sich Fredi Bobic über die Personalie.

Bundesliga-Debüt in der vergangenen Saison

Der 18-Jährige stieß 2017 zur Berliner Nachwuchsabteilung. Nachdem der Rechtsverteidiger bereits in der U17 und U19 sein Talent unter Beweis gestellt hatte, sammelte er in der vergangenen Saison erste Einsatzminuten in der Bundesliga. Darüber hinaus war der Defensivakteur Teil der U19-Mannschaft, die im Finale der A-Jugend-Meisterschaft um den Titel kämpfte. Aktuell absolviert der deutsche Junioren-Nationalspieler die Vorbereitung im Aufgebot der Profis von Coach Sandro Schwarz.

Quelle: Hertha BSC