München - Sieben Winter-Neuzugänge kamen am 21. Spieltag erstmals zum Einsatz. Während beim Debüt von Tamas Hajnal, der mit seinem VfB beim Sieg in Mönchengladbach das Spiel drehte, alles nach Maß verlief, endete der Einstand von Edson Braafheid nach nur wenigen Minuten denkbar schlecht: Der Niederländer flog vom Platz. bundesliga.de hat bei den Debüts der Last-Minute-Neuzugänge genau hingeschaut und beobachtet, dass außer Hajnal keines der "Winterschnäppchen" wirklich überzeugen konnte.

Patrick Helmes (VfL Wolfsburg)

Der Angreifer wurde in der 2. Halbzeit eingewechselt und gab in der verbliebenen Zeit einen Torschuss ab. Während seiner Einsatzzeit kam der Ex-Leverkusener nur auf 13 Ballkontakte und sechs Pässe (83 Prozent angekommen). Der Angreifer war für den Elfmeter in Hannover vorgesehen, den Diego verschoss.

Tamas Hajnal (VfB Stuttgart)

Der Ex-Dortmunder wurde in der 2. Halbzeit eingewechselt und hatte 44 Ballkontakte. Der Ungar brachte 83 Prozent seiner Pässe zum eigenen Mann und war an 3 Torschüssen direkt beteiligt (2 Torschüsse, 1 Torschussvorlage).

Edson Braafheid (1899 Hoffenheim)

Braafheids Debüt für Hoffenheim dauerte gerade einmal sechs Minuten. Nachdem er in der 73. Minute eingewechselt worden war, sah er in der 79. Minute die Rote Karte. In der Zwischenzeit hatte er 4 Ballkontakte und gewann 100 Prozent seiner Zweikämpfe (2 von 2).

Tuncay Sanli (VfL Wolfsburg)

Der Türke spielte von Beginn an und wurde in der 73. Minute ausgewechselt. Der Angreifer hatte 36 Ball¬kontakte, gab zwei Torschussvorlagen, blieb aber ohne eigenen Torschuss.

Adam Hlousek (1. FC Kaiserslautern)

Der Tscheche wurde in der 28. Minute eingewechselt, gab einen Torschuss ab und hatte 27 Ballkontakte.

Anthony Annan (Schalke 04)

Der Ghanaer spielte von Beginn an und wurde in der 77. Minute ausgewechselt. Er hatte 35 Ballkontakte und gewann 71 Prozent seiner Zweikämpfe. 65 Prozent seiner Pässe landeten beim eigenen Mann.

Jan Polak (VfL Wolfsburg)

Der Tscheche spielte über 90 Minuten und hatte 58 Ballkontakte - die drittmeisten im Team. Er brachte 77 Prozent seiner Pässe zum Mitspieler, blieb aber ohne Torschussbeteiligung.



Zusammengestellt von Christoph Gschoßmann