Tamas Hajnal (r.) hatte maßgeblichen Anteil am Sieg des VfB Stuttgart
Tamas Hajnal (r.) hatte maßgeblichen Anteil am Sieg des VfB Stuttgart
Bundesliga

Hajnals Traumdebüt und Braafheids Albtraumeinstand

München - Sieben Winter-Neuzugänge kamen am 21. Spieltag erstmals zum Einsatz. Während beim Debüt von Tamas Hajnal, der mit seinem VfB beim Sieg in Mönchengladbach das Spiel drehte, alles nach Maß verlief, endete der Einstand von Edson Braafheid nach nur wenigen Minuten denkbar schlecht: Der Niederländer flog vom Platz. bundesliga.de hat bei den Debüts der Last-Minute-Neuzugänge genau hingeschaut und beobachtet, dass außer Hajnal keines der "Winterschnäppchen" wirklich überzeugen konnte.