bundesliga

Festung Union, Lewandowskis Rekordjagd oder Sprintkönig Davies: Das und mehr sind die Bundesliga Fun Facts

Mit den Bundesliga Fun Facts bist du bestens für den nächsten Fußball-Stammtisch ausgerüstet. Mit dabei sind diesmal Union Berlin, Greuther Fürth und Robert Lewandowski, der in den letzten Wochen beim Thema Zahlen, Daten und Fakten kaum wegzudenken ist. Neben kuriosen und spektakulären Torstatistiken steuert auch Davies vom FC Bayern einen Spitzenwert bei.

Unter Cheftrainer Urs Fischer mauserte sich der 1. FC Union Berlin schon in der vergangenen Saison als Aufsteiger zu einem sehr unangenehm zu bespielenden Bundesligisten. Dieses Image haben die Eisernen in der laufenden Spielzeit nach sechs Spieltagen nicht abgelegt. Seit sage und schreibe 20 Bundesliga-Heimspielen sind die Köpenicker Zuhause unbesiegt. Das Stadion An der Alten Försterei wird allmählich zur Festung.

>>> Beim offiziellen Fantasy Manager jeden Spieltag attraktive Preise gewinnen!

Bei den Bundesliga Fun Facts reiht sich dieses Mal auch Robert Lewandowski vom FC Bayern München ein. Champions League, DFB-Pokal oder mehrere Meisterschaften, der 41-Tore-Mann der vergangenen Saison hat schon so einige Trophäen in den Himmel recken dürfen. Ein Rekord blieb ihm beim Freitagsspiel des 6. Spieltags bei der SpVgg Greuther Fürth, die ebenfalls in den Fun Facts auftauchen, aber nicht vergönnt. Im Sportpark Ronhof wollte der polnische Mittelstürmer wie Sturm-Legende Gerd Müller im 16 Liga-Spiel nacheinander ein Tor erzielen. Fürths Sebastian Griesbeck hatte mit seinem Eigentor was dagegen...

Apropos Eigentore: Nach sechs Spieltagen sind es ligaweit bereits neun Eigentore - ein Novum. Auf der richtigen Seite gab es in letzter Zeit aber auch einige Sonntagsschüsse zu bestaunen. So zum Beispiel das Distanztor von Ridle Baku an Spieltag sechs in Hoffenheim mit einer Torwahrscheinlichkeit von drei Prozent. Und dann wäre da noch Alphonso Davies vom FC Bayern, der beim Auswärtsspiel in Fürth 36,1 km/h auf den Tacho brachte. Spektakuläre Tore vorne wie hinten, Spieler und Mannschaften auf Rekordjagd und exzellente Leistungsdaten machen definitiv Lust auf weitere 28 Spieltage.