Abschied vom FC Schalke 04: Juan Miranda kehrt vorzeitig zum FC Barcelona zurück - © RALPH ORLOWSKI/POOL/AFP via Getty Images
Abschied vom FC Schalke 04: Juan Miranda kehrt vorzeitig zum FC Barcelona zurück - © RALPH ORLOWSKI/POOL/AFP via Getty Images
bundesliga

FC Schalke 04: Juan Miranda kehrt zum FC Barcelona zurück

Der FC Schalke 04 und Juan Miranda haben sich gemeinsam mit dem FC Barcelona darauf verständigt, das ursprünglich bis zum 30. Juni 2021 vereinbarte Leihgeschäft vorzeitig zu beenden. Der 20-jährige Linksverteidiger ist bereits nach Spanien zurückgekehrt.

„Wir danken Juan für seinen Einsatz in der vergangenen Saison. Für seine Zukunft wünschen wir ihm alles Gute“, sagt Sportvorstand Jochen Schneider. „Ebenfalls danken wir dem FC Barcelona für die einvernehmliche Lösung und die gute Zusammenarbeit mit unserem Verein.“

Miranda kam in der abgelaufenen Spielzeit in elf Begegnungen in der Bundesliga zum Einsatz, zudem war der spanische U21-Nationalspieler einmal im DFB-Pokal am Ball.