Jozo Stanic wirbelt in der kommenden Saison für den FSV Zwickau - © Sportfoto Zink / Daniel Marr via www.imago-images.de/imago images/Zink
Jozo Stanic wirbelt in der kommenden Saison für den FSV Zwickau - © Sportfoto Zink / Daniel Marr via www.imago-images.de/imago images/Zink
bundesliga

FC Augsburg: Stanic verlängert und wird nach Zwickau verliehen

Der FC Augsburg hat den Vertrag mit Eigengewächs Jozo Stanić, der in der vergangenen Saison bereits in einem Bundesliga-Spiel zum Einsatz kam, vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2023 verlängert, verleiht den Abwehrspieler aber für die kommende Saison an den FSV Zwickau. Der gebürtige Augsburger ist bereits ins Trainingslager des Drittligisten gereist.

>>> Alle Transfers der Bundesliga in der Übersicht

„Als gebürtiger Augsburger ist es ein Traum von mir für den FCA aufzulaufen. Ich bin aber überzeugt, dass ich in meiner Entwicklung viel Spielpraxis benötige, um mich für weitere Bundesliga-Einsätze im FCA-Trikot zu empfehlen“, begründet Stanic den Schritt. „Daher freue ich mich, dass der FCA meinen Vertrag verlängert und mir gleichzeitig aber die Chance gibt, diese Spielpraxis in Zwickau zu bekommen.“

„Wir wissen, wie sehr sich Jozo mit dem FCA identifiziert. Für seine Entwicklung ist aber auch Spielpraxis sehr wichtig. Daher sind wir überzeugt, dass diese Konstellation mit der Vertragsverlängerung und der Ausleihe für alle Seiten eine Win-Win-Situation darstellt“, sagt Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport des FC Augsburg.

(Quelle: fcaugsburg.de)