Borussias Abwehrspieler Jan-Ingwer Callsen-Bracker (24) hat sich eine Sehnenentzündung an der Fußsohle zugezogen.

Er wird nicht ins Trainingslager nach Bad Blankenburg (24. bis 29. Juni) mitreisen.

Behandlung im Borussia-Park

Für Callsen-Bracker fängt die Saison also nicht gut an. Er wird am Mittwoch früh nicht mit den Kollegen in den Mannschaftsbus steigen, um nach Thüringen zu fahren, sondern sich in den nächsten Tagen im Borussia-Park behandeln lassen.

An seiner Stelle wird Tim Heubach (21) aus Borussias U23 die Reise nach Bad Blankenburg mitmachen.