Köln - Der FC Schalke 04 kann beim Debüt von Trainer Roberto Di Matteo gegen Hertha BSC am Samstag voraussichtlich auf die Dienste von Julian Draxler zurückgreifen.

Der 21-Jährige war beim DFB-Länderspiel gegen Irland am Dienstagabend mit einer Verletzung ausgewechselt worden. Die Blessur stellte sich bei einer Untersuchung allerdings nur als ein verhältnismäßig harmloser Pferdekuss (Prellung) im Oberschenkel heraus.