Giovane Elber tippt bei bundesliga.de den 30. Spieltag im "Oberhaus" und spielt eine mögliche Tabellenkonstellation durch. Jupp Heynckes traut er ein Top-Debüt zu.

Geht es nach Giovane Elber, so kennt Jupp Heynckes mit seinen ehemaligen Club Borussia Mönchengladbach keine Gnade. Der neuen Trainer des FC Bayern München traut er ein Traum-Debüt zu.

Hamburg, so Elber, lässt auch gegen Hertha weitere Federn. Der VfB schließt weiter auf. Im Abstiegsduell gibt Elber dem KSC die größeren Chancen.


Die Tipps von Giovane Elber im Überblick:

Bochum - Hannover 2:2
Bielefeld - Stuttgart 0:2
Schalke - Leverkusen 1:1
Frankfurt - Dortmund 1:3
Karlsruhe - Cottbus 2:0
Bayern - Gladbach 3:0
Wolfsburg - Hoffenheim 1:1
Köln - Bremen 0:0
Hamburg - Hertha 1:2

Sollten sich Elbers Tipps bewahrheiten, würde Wolfsburg in der Tabelle vor der Hertha und den Bayern bleiben (Probieren Sie es selbst aus mit dem Tabellenrechner!)

Beweisen auch Sie Ihr geballtes Fußballwissen: Registrieren Sie sich kostenlos für das bundesliga.de-Tippspiel und tippen Sie die kommenden Paarungen der Saison 2008/09 (HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG). Zu gewinnen gibt es tolle Preise!

Also beweisen Sie uns Ihr Fußballwissen. bundesliga.de wünscht viel Spaß beim Tippen!