DSC-Nachwuchsspieler Cherny im Duell mit den Duisburgern Kamavuaka und Stoppelkamp - © pmk via www.imago-images.de/imago images/pmk
DSC-Nachwuchsspieler Cherny im Duell mit den Duisburgern Kamavuaka und Stoppelkamp - © pmk via www.imago-images.de/imago images/pmk
bundesliga

Vladislav Cherny erhält beim DSC Arminia Bielefeld einen Vertrag bis 2024

Der DSC Arminia Bielefeld hat Eigengewächs Vladislav Cherny mit einem Vertrag bis zum 30.06.2024 ausgestattet. Der 17-Jährige offensive Mittelfeldspieler spielte für die Ostwestfalen in der U19- und U17-Junioren-Bundesliga West.

"Wir freuen uns sehr, dass wir den Weg mit Vladislav fortsetzen und seine Entwicklung weiter gemeinsamen vorantreiben werden. Er ist ein junges Talent, das als nächstes gutes Beispiel für unsere Nachwuchsarbeit steht", berichtet Samir Arabi, Geschäftsführer Sport des DSC Arminia Bielefeld.

Bielefelds Cheftrainer Frank Kramer äußert sich wie folgt zu Cherny, der bereits in der letzten Saison immer wieder bei den Profis mittrainierte: "Vladi gehört zu den talentierten Jungs aus unserem eigenen Stall, die wir fördern und mit viel Geduld und viel Arbeit an den Profibereich und an das Niveau in der Bundesliga heranführen wollen."

Quelle: DSC Arminia Bielefeld