Dortmunds Gonzalo Castro unterstützt Förderprojekt der Bundesliga-Stiftung

Wuppertal - Mit Gonzalo Castro von Borussia Dortmund unterstützt nun ein weiterer Bundesliga-Profi das seit 2010 von der Bundesliga-Stiftung geförderte Integrationsprojekt "MitternachtsSport".

Respekt, Toleranz und Fairplay vermitteln

In seiner Geburtsstadt Wuppertal eröffnete der 28-Jährige am Samstagabend den dritten Programmstandort nach Berlin und Hamburg. "Wuppertal ist meine Stadt und der MitternachtsSport mein Projekt. Dass nun zwei Dinge, die mir sehr am Herzen liegen, zusammen kommen, macht mich sehr glücklich", sagt Gonzalo Castro.