Wolfsburg - Spielmacher Diego steht beim VfL Wolfsburg vor der Rückkehr in die Startelf. Der Brasilianer laborierte zuletzt an einem Muskelfaserriss im Bauchbereich und meldete sich vor dem Spiel beim 1. FC Nürnberg zurück. "Nach jetzigem Stand kann er spielen. Er hat am Mittwoch eine sehr gute Trainingseinheit gehabt. Ich sehe keine Gefahr, dass er in Nürnberg nicht dabei sein sollte", sagte "Wölfe"-Trainer Dieter Hecking.

Ex-Nationalspieler Christian Träsch (Haarriss im Mittelfuß) und Mittelfeldspieler Ja-Cheol Koo (Sprunggelenkverletzung) stehen Hecking allerdings bei dessen Rückkehr nach Nürnberg nicht zur Verfügung.

"Die Stimmung war bei uns in der Länderspielpause nach dem Sieg gegen Borussia Dortmund sehr gut", sagte der Coach nach zuletzt vier Siegen in Folge. Hecking war vor seinem Engagement bei den Wölfen von 2009 bis 2012 Trainer in Nürnberg.