Bundesliga

Die Zahlen des 14. Spieltags

Köln - Rekorde, Bestmarken und interessante Statistiken - die Zahlen des 14. Spieltags der Bundesliga-Saison 2015/16 auf einen Blick:

Bundesliga insgesamt

0 – Erstmals diese Saison gab es einen Spieltag ohne Elfmeter und auch ohne Jokertor.

15 – Bereits 15 Eigentore nach 14 Spieltagen wie aktuell gab es zuvor nur in der Saison 2001/02.

Serien

4 – VfB Stuttgart kassierte zum ersten Mal in seiner Bundesliga-Geschichte in drei Spielen in Folge 4 Gegentore.

21 – Hertha BSC hat die letzten neun Gastspiele beim FC Bayern verloren. Seit 21 Spielen bzw. über 38 Jahren gab es keinen Sieg mehr bei den Münchnern.

20 – Köln ist seit vier Spielen ungeschlagen und sammelte bereits 20 Punkte – so viele wie seit 15 Jahren nicht mehr (2000/01 waren es sogar 21 Zähler).

17 – Werder Bremen kassierte im 17. Bundesliga-Spiel in Folge mindestens ein Gegentor und stellte damit den Vereinsnegativrekord aus den Spielzeiten 1963/64 und 2010/11 ein.

13 – Bayern hat saison- und wettbewerbübergreifend die letzten 13 Heimspiele alle gewonnen.