Bundesliga

Das Überraschungsteam der Saison - Teil 1: Die Defensive

Köln – Es ist bis zum jetzigen Zeitpunkt eine packende Bundesliga-Spielzeit, deren Fortgang erfreulicherweise unglaublich schwierig zu prognostizieren ist. Dass Pierre-Emerick Aubameyang am Fließband trifft und Manuel Neuer seinen Kasten einige Male sauber hielt, zählt nicht unbedingt zu den großen Überraschungen. Es gibt aber einige Spieler, die sich unverhofft in den Vordergrund gespielt haben. bundesliga.de hat ganz genau hingeschaut und präsentiert Euch im ersten Teil die Defensive der Überraschungs-Elf!

>>> Die Überraschungs-Elf der Saison - Teil 2: Das Mittelfeld

>>> Die Überraschungs-Elf der Saison - Teil 3: Der Angriff

- © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA / Simon Hofmann/Bongarts

Torwart:Lukas Hradecky(Eintracht Frankfurt)

Erwartung: Hradecky musste in der vergangenen Saison 52 Gegentreffer hinnehmen und konnte mit der Frankfurter Eintracht erst in einer enorm spannenden Relegation gegen den 1. FC Nürnberg den Klassenerhalt unter Dach und Fach bringen. Eine weitere schwere Saison schien sich im Sommer anzukündigen.

Realität: Der Finne blieb bereits fünfmal in dieser Saison ohne Gegentor - lediglich Bayerns Weltmeister-Torwart Neuer ist in dieser Statistik mit Hradecky auf Augenhöhe. Selbst der formstarke Modeste, zuvor viermal in Folge erfolgreich, fand im Frankfurter Torhüter seinen Meister: Mit zahlreichen Paraden verhalf Hradecky der SGE zum 1:0-Sieg und dem Sprung auf Tabellenplatz sieben!

- © gettyimages / Lars Baron
- © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA / Simon Hofmann
- © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA / Thomas Niedermueller
- © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA / Alexander Scheuer