Werder Bremen ist der Premiere-Ligapokal-Sieger 2006. bundesliga.de durchstöbert die Pressestimmen der Vorsaison.

Finale

Bild
"Klasnic-Klatsche für Kahn - Klasnic-Doppelpack macht Werder zum Ligapokal-Sieger"

Express
"Erster Titel für Werder"

Tagesspiegel
"Werder holt Ligapokal"

Sport1.de
"Bayern ohne Antwort auf Klasnic-Doppelpack"

Spiegel online
"Bremer Klasnic erlegt die Bayern"

FAZ.net
"Werder Bremen gewinnt erstmals den Ligapokal"

Eurosport
"Klasnic schießt Bayern ab"

BZ
"2:0: Klasnic knipst müde Bayern weg"

Sport.de
"Frische Bremer holen Ligapokal: 2:0 gegen Bayern"

Halbfinale

Sport1.de
"Eiskalt vom Punkt - Bayern im Finale
Meister Bayern folgt Vize Bremen ins Endspiel um den Ligapokal"

Tagesspiegel
"FC Bayern siegt im Elfmeterkrimi
Die Bayern waren im Halbfinale gegen Schalke 04 im Elfmeterschießen die nervenstärkere Mannschaft"

Bild
"Bayern-Sieg im Elferschießen - Im ersten Pflichtspiel nach der Ära Ballack quält sich der Meister zu einem 4:1 nach Elferschießen gegen Schalke ins Ligapokal-Finale"

Eurosport
"Finale dank Rensing - Dank Michael Rensing und großer Nervenstärke hat Bayern München zum sechsten Mal das Ligapokal-Endspiel erreicht."

Express
"Die Duellanten des Ligapokal-Finales stehen fest: Der Gegner von Werder Bremen heißt FC Bayern München. Dank Michael Rensing und großer Nervenstärke haben die Bayern zum sechsten Mal das Endspiel erreicht."

FAZ
"Rekordmeister Bayern München hat die erste Bewährungsprobe der neuen Saison bestanden und sich zum sechsten Mal für das Finale des Ligapokals qualifiziert."

Sport.de
Sieg im Elferkrimi: FC Bayern im Ligapokal-Finale
Dank Michael Rensing hat der FC Bayern München das Ligapokal-Endspiel erreicht.

Vorrunde

Sport1.de
"Schalke und Hamburg erreichen Halbfinale - Titelverteidiger Schalke 04 und der sechsmalige deutsche Fußball-Meister Hamburger SV haben das Halbfinale im Ligapokal erreicht."

BILD
"22 Elfer! Schalkes Rost brät Bayer ab
Irres Endlos-Elfmeterschießen im Liga-Pokal-Duell Schalke - Leverkusen: Erst nach 22 Strafstößen gab es einen Sieger!"

Die Welt
"Die Hamburger besiegen die besseren Herthaner, Schalke schaltet Bayer Leverkusen im Elfmeterschießen aus. Zwei Begegnungen, wie sie unterschiedlicher nicht sein konnten."

Express
"Leverkusen im Pech - 9:10 im Elfmeterschießen - Als Frank Rost die Hand an den zweiten Elfmeter von Marko Babic bekam, schossen lauter jubelnde Blaue am verärgerten Bayer-Kroaten vorbei. 10:9 (1:1, 1:1) gewann Schalke 04 gegen Leverkusen in der ersten Runde des Ligapokals."

Berliner Morgenpost
"Kompany besiegelt das Hertha-Aus"

Kicker
"Rost der Held im Elfmeter-Drama
Schalke komplettiert das Halbfinale des Premiere-Ligapokals und trifft am kommenden Mittwoch auf Meister Bayern München. In einem dramatischen Elfmeterschießen entschied erst der 22. Elfmeter über das Weiterkommen. Babic scheiterte mit seinem zweiten Elfmeter an Rost."