München - Der deutsche Meister Borussia Dortmund hat bei der Auslosung zur Gruppenphase der Champions League eine wahres Hammer-Los erwischt. In einer Art "Todesgruppe" trifft der BVB auf den spanischen rekordmeister Real Madrid, den amtierenden englischen Meister Manchester City sowie auf den niederländischen Traditionsverein Ajax Amsterdam. bundesliga.de stellt die drei Gegner des deutschen Meisters vor.

Mitmachen beim kostenlosen Champions-League-Tippspiel!Welche Teams erreichen das Achtelfinale?




Real Madird



Nationale Erfolge: 32x spanischer Meister (zuletzt 2012) - 18x spanischer Pokalsieger (zuletzt 2011)
Europacupsiege: 9x Europapokalsieger der Landesmeister/Champions League (zuletzt 2002) - 2x UEFA-Pokal-Sieger (zuletzt 1986)
Platzierung in der abgelaufenen Saison: Meister
Stars: Cristiano Ronaldo, Sergio Ramos, Karim Benzema, Iker Casillas, Mesut Özil, Sami Khedira, Xabi Alonso, Luka Modric, Gonzalo Higuain
Trainer: Jose Mourinho (seit 2010)


Manchester City



Nationale Erfolge: 3x englischer Meister (zuletzt 2012) - 5x englischer Pokalsieger (zuletzt 2011)
Europacupsiege: 1x Europapokal der Pokalsieger (1970)
Platzierung in der abgelaufenen Saison: Meister
Stars: Mario Balotelli, Edin Dzeko, Carlos Tevez, Sergio Agüero
Trainer: Roberto Mancini (seit 2009)


Ajax Amsterdam



Nationale Erfolge: 31x niederländischer Meister (zuletzt 2012) - 18x niederländischer Pokalsieger (zuletzt 2010)
Europacupsiege: 4x Europapokalsieger der Landesmeister/Champions League (zuletzt 1995) - 1x Europapokal der Pokalsieger (1987) - 1x UEFA-Cup-Sieger (1992)
Platzierung in der abgelaufenen Saison: Meister
Stars: Siem de Jong, Christian Poulsen, Gregory van der Wiel, Christian Eriksen
Trainer: Frank de Boer (seit 2010)