Köln – Jeder Fußballfan träumt von dem Sprung aus der Fankurve auf den Rasen, wie es Kevin Großkreutz oder Manuel Neuer geschafft haben. Mit dem EA SPORTS Football Club Feature von "Fifa 12" wird dieser Wunsch virtuelle Realität.

Alle Anhänger eines Klubs sammeln in der Welt von "Fifa 12" gemeinsam Punkte für ihren Verein. Egal, ob im Editor ein Spieler bearbeitet, ein Freundschaftsspiel ausgetragen oder im Karrieremodus ein Spieler verpflichtet wird: Immer gibt es Erfahrungspunkte, die das persönliche Level sowie die Punkte des Lieblingsklubs steigern.

Chancengleichheit für alle Klubs

Dabei haben die Fans des SV Wehen-Wiesbaden die gleichen Chancen wie die Anhänger des FC Barcelona, im Klubranking ganz vorne zu landen. Es zählt nicht die Gesamtzahl, sondern der Durchschnitt aller von den Anhängern einer Mannschaft gesammelten Punkte. So lässt sich ermitteln, welche Fans das meiste Herzblut in "Fifa 12" investieren und in der Tabelle von "Support Your Club" ganz oben rangieren.

Das "News-Feed-System" erlaubt es allen Spielern, weltweit problemlos miteinander zu kommunizieren und ihren Freunden die jüngsten Erfolge mitzuteilen. Neben Spielinformationen können sich die Nutzer über easportsfootball.com oder verschiedene soziale Netzwerke auch über alle Geschichten und Neuigkeiten außerhalb der Spielwelt von "Fifa 12" austauschen. Der EA SPORTS Football Club wird rund um die Uhr von EA SPORTS betreut, die Tabellen werden immer aktuell gehalten. Für Spannung und Motivation ist dadurch gesorgt und die reale Fußballwelt wird mit "Fifa 12" verbunden.

"Challenges" intensivieren das Spielgefühl

Für Nervenkitzel der ganz besonderen Art werden die "EA SPORTS Football Club Challenges" sorgen, bei denen der Spieler in einem bestimmten Szenario eine Aufgabe erfolgreich absolvieren muss: Im Champions League Finale von 2005 führt der AC Mailand mit 3:0 gegen den FC Liverpool. Liverpools Trainer Rafael Benitez bringt zur Pause Dietmar Hamann für Steve Finnan. Kann der Fifa-Spieler die Partie für die "Reds" noch drehen?

Um solche Aufgaben wird es bei den "Challenges" gehen, die von einem Mitarbeiterteam von EA SPORTS immer aktuell gehalten werden. Hier kann der Spieler Fußballgeschichte schreiben oder verändern. Und natürlich Punkte für seinen Klub sammeln, um im Ranking des EA SPORTS Football Clubs ganz oben zu stehen. Es wird sich anfühlen wie eine reale Saison und das Fifa-Erlebnis noch intensiver machen.