- © Alexander Scheuber/Bundesliga/DFL
- © Alexander Scheuber/Bundesliga/DFL
2. Bundesliga, bundesliga

DFL terminiert Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga bis zum Saisonende 2018/19 zeitgenau

Frankfurt - Nach der erfolgten Auslosung und Ansetzung der Viertelfinal-Begegnungen in den europäischen Clubwettbewerben hat die DFL Deutsche Fußball Liga die weiteren zeitgenauen Spielterminierungen für die Bundesliga und 2. Bundesliga vom 29. Spieltag bis zum Saisonende vorgenommen.

Wegen der an Karfreitag (19. April 2019) geltenden Feiertagsgesetzgebung findet das im Regelspielplan vorgesehene Bundesliga-Freitagsspiel am 30. Spieltag ausnahmsweise am Samstag, 20. April 2019 (20.30 Uhr, live im Eurosport Player), statt – in diesem Fall die Begegnung zwischen dem FC Schalke 04 und der TSG 1899 Hoffenheim. In der 2. Bundesliga finden aufgrund der nicht möglichen Karfreitag-Ansetzungen am 30. Spieltag ausnahmsweise fünf Begegnungen am Sonntag statt (21. April 2019, 13.30 Uhr, live bei Sky).

>>> Alle Spieltage der Bundesliga zum Durchklicken

>>> Alle Spieltage der 2. Bundesliga zum Durchklicken

Das letzte der insgesamt fünf Bundesliga-Spiele der laufenden Saison an einem Montag wird am 30. Spieltag zwischen dem VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt am Ostermontag (22. April 2019) ausgetragen, nachdem die Frankfurter am vorherigen Donnerstagabend im Viertelfinale der UEFA Europa League das Rückspiel gegen SL Benfica aus Lissabon bestreiten.

Am 33. und 34. Spieltag der Bundesliga und 2. Bundesliga werden alle Begegnungen am 11. und 18. Mai 2019 beziehungsweise am 12. und 19. Mai 2019 parallel ausgetragen. Sollte jedoch Eintracht Frankfurt am Donnerstag, 9. Mai, im Europa-League-Halbfinale spielen, behält sich die DFL vor, am 33. Spieltag die Begegnung zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FSV Mainz 05 auf Sonntag, 12. Mai 2019, zu verlegen.

Neu terminiert wurde das Spiel der 2. Bundesliga zwischen dem MSV Duisburg und dem 1. FC Köln, das am Mittwoch, 10. April, um 18.30 Uhr (live bei Sky) nachgeholt wird. Die Neuansetzung der Begegnung vom 26. Spieltag war notwendig geworden, nachdem die Platzkommission am vergangenen Samstag eine Unbespielbarkeit des Rasens in der schauinsland-reisen-arena in Duisburg festgestellt hatte.

Zum Abschluss der Saison 2018/19 finden Ende Mai die Relegationsspiele statt. Das Hinspiel zwischen dem Tabellen-16. der Bundesliga und dem Tabellen-3. der 2. Bundesliga wird am Donnerstag, 23. Mai 2019, ausgetragen – das Rückspiel findet am Montag, 27. Mai 2019, statt. Das Hinspiel zwischen dem Tabellen-16. der 2. Bundesliga und dem Tabellen-3. der 3. Liga findet am Freitag, 24. Mai 2019, statt – das Rückspiel am Dienstag, 28. Mai 2019.

Sollte ein Club sowohl in der Relegation spielen als auch im DFB-Pokalfinale (Samstag, 25. Mai 2019) stehen, sind der vorherige Mittwoch (22. Mai 2019) und der folgende Mittwoch (29. Mai 2019) die alternativen Termine für die Relegationsspiele. Die Begegnungen zwischen Bundesliga und 2. Bundesliga werden ebenso wie die Begegnungen zwischen 2. Bundesliga und 3. Liga live im Eurosport Player übertragen. Die Spiele zwischen 2. Bundesliga und 3. Liga werden zudem live im ZDF gezeigt.

Fest steht darüber hinaus der Termin des Supercups 2019: Die Begegnung zwischen dem Deutschen Meister und dem DFB-Pokalsieger wird am Samstag, 3. August, ausgetragen. Live übertragen wird der Supercup 2019 im ZDF und im Eurosport Player.