Der FC Bayern ist nicht nur der Rekordteilnehmer am Premiere-Ligapokal. Die Münchner haben die begehrte Trophäe auch am häufigsten gewonnen.

Die Münchner sind der einzige Club, der immer dabei war, wenn es um den ersten Titel einer Saison ging. Und fünf Mal wanderte der Pokal an die Säbener Straße. Von 1997 bis 2000 und 2004 war der FCB im Ligapokal nicht zu bezwingen.

Kein anderer Verein gewann das "Sechseck" mehr als zwei Mal. Die Berliner Hertha schaffte es 2002, den Titel vom Vorjahr zu verteidigen.