Der Deutsche Meister VfL Wolfsburg hat den dänischen Nationalspieler Thomas Kahlenberg vom französischen Erstligisten AJ Auxerre unter Vertrag genommen.

Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler unterzeichnete am Donnerstag für vier Jahre bis zum 30. Juni 2013. Zuvor hatte sich Kahlenberg der medizinischen Untersuchung unterzogen.

"Thomas Kahlenberg ist ein ausgezeichneter Spieler. Wir haben einen starken Kader, den wir mit weiteren Topspielern ergänzen wollen. Kahlenberg wird zur Weiterentwicklung der Mannschaft beitragen", so VfL-Geschäftsführer Jürgen Marbach.

In der "Königsklasse" etablieren

Kahlenberg kehrte am Donnerstag zurück nach Auxerre, am kommenden Samstag bestreitet er mit dem französischen Club das letzte Saisonspiel beim FC Nantes. "Ich freue mich auf den VfL Wolfsburg und die Bundesliga. Der VfL hat eine sehr gute Mannschaft. Ich möchte mit meiner Leistung zukünftig dazu beitragen, dass sich das Team in der Bundesliga-Spitze etabliert und in der Champions League eine gute Rolle spielt."

Sein Debüt in der dänischen Nationalmannschaft feierte Thomas Kahlenberg im 30. April 2003. Bisher kam er auf 26 Einsätze für Dänemark (2 Tore).