Mit mehreren Glanztaten hält Christian Mathenia den Punkt gegen Hannover fest - © gettyimages / Simon Hofmann
Mit mehreren Glanztaten hält Christian Mathenia den Punkt gegen Hannover fest - © gettyimages / Simon Hofmann
Bundesliga

Der Rückhalt der Lilien

Köln - Aus der Regionalliga in die Bundesliga innerhalb von einem Jahr. Für Christian Mathenia hat sich ein Traum erfüllt. Jetzt will der Keeper den SV Darmstadt 98 in der Bundesliga halten. bundesliga.de stellt die perspektivreichsten Jungstars dieser Saison vor und analysiert ihre Stärken und ihre Aussichten auf einen weiterhin erfolgreichen Karriereweg.

Aufstiegsheld

Alles richtig gemacht - wenn Christian Mathenia an den vergangenen Sommer denkt, kann er sich zu seiner damaligen Entscheidung nur beglückwünschen. Seit der Jugend hatte der 1,89 Meter große Torwart für seinen Heimatclub 1. FSV Mainz 05 gespielt. Doch mehr als 51 Spiele in der in der Regionalliga spielenden zweiten Mannschaft kamen nicht heraus, das Rennen im Tor der Profis machte Loris Karius, Mathenia saß unter Coach Thomas Tuchel nur sechs Mal auf der Bank. Als 2014 dann die Lilien über deren Torwarttrainer und Ex-Mainz-Keeper Dimo Wache - Mathenias Jugendheld - anfragten, sagte er deshalb sofort zu. Und startete am Böllenfalltor gleich voll durch.

- © gettyimages / Alexander Scheuber