Die Clubtrainer freuen sich schon wieder auf die Ankunft ihrer zahlreichen Nationalspieler. Umso mehr, weil viele Profis bei ihren Nationalmannschaften Selbstvertrauen getankt haben.

Sieben Bundesliga- Legionäre trugen sich zum Ende der Länderspielpause sogar noch in die Torschützenliste der jeweiligen Partie ein: Die Niederlande gewannen dank eines Treffers von HSV-Angreifer Eljero Elia. Milivoje Novakovic (1. FC Köln) und Zlatko Dedic (VfL Bochum) schossen Slowenien genauso zum Sieg wie Dortmunds Nelson Valdez seine Heimat Paraguay und Bochums Stanislav Sestak die Slowakei. Sejad Salihovic von 1899 Hoffenheim rettete Bosnien-Herzegowina mit einem Traum-Freistoß immerhin einen Punkt, Belgien verlor trotz eines Treffers von Bayerns Daniel van Buyten. Und jetzt gibt's die Spiele in der Übersicht:


Hamburger SV:
David Jarolim und David Rohzehnal (beide Tschechien: Slowakei 2:2, San Marino 7:0) Jonathan Pitroipa (Burkina Faso: Elfenbeinküste 0:5), Mladen Petric (Kroatien: Weißrussland 1:0, England 1:5), Joris Mathijsen und Eljero Elia (beide Niederlande - Japan (F) 3:0, Schottland 1:0 [1:0 Elia]), Collin Benjamin (Namibia: Swasiland), Paolo Guerrero (Peru: Uruguay 1:0, Venezuela 1:3), Marcus Berg (Schweden: Ungarn 2:1, Malta 1:0)

Bayer Leverkusen:
Tranquillo Barnetta und Eren Derdiyok (beide Schweiz: Griechenland 2:0, Lettland 2:2), Theofanis Gekas (Griechenland: Schweiz 0:2, Moldawien 1:1), Sami Hyypiä (Finnland: Aserbaidschan 2:1, Liechtenstein 1:1), Michal Kadlec (Tschechien: Slowakei 2:0, San Marino 7:0), Assimiou Touré (Togo: Marokko 1:1), Arturo Vidal (Chile: Venezuela 2:2 [1:0 Vidal], Brasilien 2:4)

Werder Bremen:
Petri Pasanen (Finnland: Aserbaidschan 2:1 [2:1 Pasanen], Liechtenstein 1:1), Marcelo Moreno Martins (Bolivien: Paraguay 0:1, Ecuador 1:3)

FC Schalke 04:
Levan Kobiashvilli und Levan Kenia (beide Georgien: Italien 0:2, Montenegro), Ivan Rakitic (Kroatien: Weißrussland 1:0 [1:0 Rakitic], England 1:5), Carlos Zambrano (Peru: Uruguay 1:0, Venezuela 1:3), Halil Altintop (Türkei: Estland 4:2, Bosnien-Herzegowina 1:1), Lubos Hanzel (Slowakai: Tschechien 2:2, Nordirland 2:0)

Borussia Mönchengladbach:
Juan Arango (Venezuela: Chile 2:2, Peru 3:1), Michael Bradley (USA: El Salvador 2:1, Trinidad/Tobago 1:0, Honduras), Gal Alberman und Roberto Colautti (beide Israel: Lettland 0:1, Luxemburg 7:0), Karim Matmour (Algerien: Sambia 1:0)

Eintracht Frankfurt:
Ioannis Amanatidis und Nikos Liberopoulos (beide Griechenland: Schweiz 0:2, Moldawien 1:1), Christoph Spycher und Pirmin Schwegler (beide Schweiz: Griechenland 2:0, Lettland 2:2), Aleksandar Vasoski (Mazedonien: Schottland 0:2, Norwegen 1:2), Zlatan Bajramovic (Bosnien-Herzegowina: Armenien 2:0, Türkei 1:1)

VfL Wolfsburg:
Diego Benaglio (Schweiz: Griechenland 2:0, Lettland 2:2), Karim Ziani (Algerien: Sambia 1:0), Edin Dzeko und Zvjezdan Misimovic (beide Bosnien-Herzegowina: Armenien 2:0, Türkei 1:1), Jan Simunek (Tschechien: Slowakei 2:2, San Marino 7:0), Peter Pekarik (Slowakei: Tschechien 2:2, Nordirland 2:0), Jonathan Santana (Paraguay: Bolivien 1:0, Argentinien 1:0, Venezuela), Makoto Hasebe (Japan: Niederlande (F) 0:3, Ghana (F) 4:3)

Bayern München:
Arjen Robben und Edson Braafheid (beide Niederlande: Japan (F) 3:0, Schottland 1:0), Ivica Olic und Danijel Pranjic (beide Kroatien: Weißrussland 1:0, England 1:5), Anatoliy Tymoshchuk (Ukraine: Andorra 5:0, Weißrussland 0:0), Franck Ribéry (Frankreich: Rumänien 1:1, Serbien 1:1), Hamit Altintop (Türkei: Estland 4:2, Bosnien-Herzegowina 1:1), Daniel van Buyten (Belgien: Spanien 0:5, Armenien 1:2 [1:2 van Buyten]),

VfB Stuttgart:
Pavel Pogrebnyak (Russland: Liechtenstein 3:0, Wales 3:1), Arthur Boka (Elfenbeinküste: Burkina Faso 5:0), Ludovic Magnin (Schweiz: Griechenland 2:0, Lettland 2:2), Ricardo Osorio (Mexico: Costa Rica 3:0, Honduras 1:0), Ciprian Marica (Rumänien: Frankreich 1:1, Österreich 1:1), Alexander Hleb (Weißrussland: Kroatien 0:1, Ukraine 0:0)

1899 Hoffenheim
Josip Simunic (Kroatien: Weißrussland 1:0, England 1:5), Sejad Salihovic und Vedad Ibisevic (beide Bosnien-Herzegowina: Armenien 2:0, Türkei 1:1 [1:1 Salihovic]), Chinedu Obasi (Nigeria: Tunesien 2:2), Demba Ba (Senegal: Angola (F) 1:1, China 0:0)

1. FSV Mainz 05:
Miroslav Karhan (Slowakei: Tschechien 2:2, Nordirland 2:0), Jahmir Hyka (Albanien: Dänemark 1:1), Milorad Pekovic (Montenegro: Bulgarien 1:4, Zypern 1:1), Aristide Bancé (Burkina Faso: Elfenbeinküste 0:5), Nikolce Noveski (Mazedonien: Schottland 0:2, Norwegen 1:2)

Borussia Dortmund
Jakub Blaszczykowski (Polen: Nordirland 1:1, Slowenien 0:3), Tamas Hajnal (Ungarn: Schweden 0:1 (1:2), Portugal 0:1), Nelson Valdez (Paraguay: Bolivien 1:0, Argentinien 1:0 [1:0 Valdez]), Neven Subotic (Serbien: Frankreich 1:1), Nuri Sahin (Türkei: Estland 4:2 (2:1), Bosnien-Herzegowina 1:1), Dimitar Rangelov (Bulgarien: Montenegro 4:1, Italien 0:2)

Hannover 96:
Karim Haggui und Sofian Chahed (beide Tunesien: Nigeria 2:2), Jiri Stajner (Tschechien: Slowakei 2:2, San Marino 7:0), Jacek Krzynówek (Polen: Nordirland 1:1, Slowenien 0:3), Steven Cherundolo (USA: El Salvador 2:1, Trinidad/Tobago 1:0)

VfL Bochum
Anthar Yahia (Algerien: Sambia 1:0), Christian Fuchs (Österreich: Färöer-Inseln 3:1, Rumänien 1:1), Zlatko Dedic (Slowenien: England (F) 1:2, Polen 3:0 [1:0 Dedic]), Stanislav Sestak (Slowakei: Tschechien 2:2 [1:0 Sestak], Nordirland 2:0 [1:0 Sestak])

SC Freiburg:

Keine aktuellen Abstellungen.

Hertha BSC
Max Nicu (Rumänien: Frankreich 1:1, Österreich 1:1), Valeri Domovchiyski (Bulgarien: Montenegro 4:1 [4:1 Domovchiyski], Italien 0:2), Pal Dardai (Ungarn: Schweden 1:2, Portugal 0:1), Steve von Bergen (Schweiz: Griechenland 2:0, Lettland 2:2), Jaroslav Drobny (Tschechien: Slowakei 2:2, San Marino 7:0), Gojko Kacar (Serbien: Frankreich 1:1), Adrian Ramos (Kolumbien: Ecuador 2:0, Uruguay 1:3)

1. FC Nürnberg
Angelos Charisteas (Griechenland: Schweiz 0:2, Moldawien 1:1), Matthew Spiranovic und Dario Vidosic (beide Australien: Korea (F) 1:3)

1. FC Köln
Maniche (Portugal: Dänemark 1:1, Ungarn 1:0), Milivoje Novakovic und Miso Brecko (beide Slowenien: England (F) 2:1, Polen 3:0 [2:0 Novakovic]), Wilfried Sanou (Burkina Faso: Elfenbeinküste 0:5)

Zusammengestellt von Norman Thalwitzer