Köln - Die TSG Hoffenheim ist zum zweiten Mal in ihrer Bundesliga-Historie nach sechs Spieltagen noch ungeschlagen (zuvor 2014/15). Aber auch der SC Freiburg kommt selbtbewusst in den Kraichgau: Neun Punkte nach sechs Spieltagen sind die zweitbeste Ausbeute in der Bundesliga-Geschichte. Einzig 1994/95 war der SC noch besser (umgerechnet zehn Zähler). Weitere interessante Infos gibt's in den Duell-Fakten:

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

  • Hoffenheim gewann die vergangenen beiden Spiele – mindestens drei Siege in Folge schaffte die TSG in ihrer Bundesliga-Geschichte bislang nur unter Ralf Rangnick.

  • Freiburg gewann alle drei Heimspiele und verlor alle drei Auswärtsspiele.

  • Freiburg hat gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten eine so gute Bilanz wie gegen Hoffenheim (drei Siege, sieben Unentschieden und nur zwei Niederlagen).

  • Die vergangenen vier Duelle beider Teams endeten alle unentschieden, die letzten beiden in Sinsheim jeweils spektakulär 3:3.

  • Freiburg ist mit durchschnittlich 117 Kilometern Laufleistung das fleißigste Team der Liga. Die TSG folgt mit 115 Kilometern auf Platz 4.

  • Hoffenheim erzielte in dieser Saison bereits mehr Weitschusstore (drei) wie in der kompletten Spielzeit 2015/16 (eins).

  • Sandro Wagner erzielte 15 seiner 23 Bundesliga-Tore auswärts (darunter beide in dieser Saison), nur acht zu Hause.

>>> Alle Infos zu #TSGSCF im Matchcenter