Köln - Dortmund hat keines der letzten vier Pflichtspielduelle gegen Hertha BSC verloren (drei Siege, ein Remis) – in diesen vier Partien gab es nur ein Gegentor. Die historischen Daten zum Duell:

>>> Jetzt die offizielle Bundesliga-App herunterladen

Topfakten zum Spiel:

- Pal Dardai hat als Trainer noch gar nicht und als Spieler und Trainer zusammen noch nie in Dortmund gewonnen.

- Im Kalenderjahr 2016 spielte Dortmund schon zwei Mal gegen die Hertha, jeweils in Berlin (0:0 in der Bundesliga und 3:0 im Pokal-Halbfinale).

- Am 18. April 1970 verzeichnete die Hertha mit einem 9:1 gegen Dortmund ihren höchsten Bundesliga-Sieg.

- In den letzten 25 Heimspielen gegen die Berliner hat der BVB immer mindestens einmal getroffen.

* Die Grafik zeigt neben der Gesamtbilanz die Dortmunder Heim- und Auswärtsbilanz gegen Hertha.

Rekorde zum Spiel

Höchster Dortmunder Heimsieg gegen Hertha: 7:2 am 19.10.1963

Höchster Berliner Auswärtssieg in Dortmund: 2:1 (vier Mal), zuletzt am 21.12.2013

Meiste Zuschauer: 80.720 am 10.09.2011

>>> Alle Infos zu #BVBBSC im Matchcenter