Ingolstadt - Sandro Wagner erzielte beide Bundesliga-Tore für Hoffenheim auswärts und beide bereitete Andrej Kramaric vor. Die Topdaten zum Spiel.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

  • Der FC Ingolstadt wartet saisonübergreifend seit elf Bundesliga-Spielen auf einen Sieg (zwei Remis, neun Niederlagen), zuletzt gab es sogar fünf Niederlagen in Folge.
  • Letzte Saison hatte Ingolstadt nach sechs Spieltagen zehn Punkte auf dem Konto, jetzt ist es nur einer.

  • Gegen die Hoffenheimer feierte der FCI noch keinen Sieg: in sechs Pflichtspielen gab es zwei Remis und vier Niederlagen.

  • Ingolstadt erzielte das erste Heimtor in dieser Saison. Allen anderen Teams gelang dies schon zuvor.

  • TSG Hoffenheim feierte den zweiten Sieg in Folge - die ersten vier Saisonspiele endeten alle remis.

  • Hoffenheim blieb erstmals unter Julian Nagelsmann sechs Spiele in Folge ungeschlagen: In der Bundesliga-Historie von 1899 gab es nur zwei noch längere Erfolgsserien.

  • Sandro Wagner traf in seinen beiden Bundesliga-Einsätzen gegen Ingolstadt je ein Mal, 2015/16 auch beim Darmstädter 2:0-Heimsieg.

  • Örjan Nyland blieb auch in seinem zwölften Bundesliga-Spiel nicht ohne Gegentor; und gewonnen hat der Norweger auch noch nie in der Bundesliga.

  • Hoffenheim erzielte beim 2:0 das dritte Weitschusstor dieser Spielzeit. 2015/16 war es in 34 Partien nur eines.

>>> Alle Infos zu #FCITSG im Matchcenter