Gute Aussichten für Berlin: Die Hertha ist gegen Frankfurt seit vier Spielen ungeschlagen - © imago / Schüler
Gute Aussichten für Berlin: Die Hertha ist gegen Frankfurt seit vier Spielen ungeschlagen - © imago / Schüler
Bundesliga

Historische Daten: Gelingt Berlin das Jubiläumstor?

Köln - Gegen keinen anderen Verein erzielte Hertha BSC so viele Tore wie gegen Eintracht Frankfurt (99), jetzt steht der 100. Treffer an. Die historischen Daten zum Duell:

>>> Jetzt die offizielle Bundesliga-App herunterladen

Topfakten zum Spiel:

    Die Hertha feierte in ihrer Bundesliga-Historie nur gegen den HSV mehr Siege (27) als gegen Frankfurt (26).

    Frankfurt gewann nur zwei der letzten zehn Heimspiele gegen die Hertha (fünf Remis, drei Niederlagen).

    Die Hertha feierte in Frankfurt sieben Auswärtssiege – nur in Kaiserslautern und Köln ebenso viele.

    Alex Meier erzielte in seinen letzten vier Spielen gegen die Hertha fünf Tore, immer mindestens eines pro Partie (u. a. rettete er mit zwei späten Toren das spektakuläre 4:4 im Dezember 2014).

* Die Grafik zeigt neben der Gesamtbilanz die Frankfurter Heim- und Auswärtsbilanz gegen Berlin.

Rekorde zum Spiel

Höchster Frankfurter Heimsieg gegen Berlin: 5:1 am 04.05.1991

Höchster Berliner Auswärtssieg in Frankfurter:0:5 am 28.01.1978

Meiste Zuschauer: 50.500 am 19.05.2007

>>> Alle Infos zu #SGEBSC im Matchcenter