Mainz - Für den 1. FSV Mainz 05 ist es ein bitterer Ausgang einer sehr ansehnlichen Partie. Roger Schmidt hingegen bewundert den Kampfgeist seiner Mannschaft. Die Stimmen zum Spiel.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

Martin Schmidt (Trainer FSV Mainz 05): "Wir haben das Spiel ganz klar in der zweiten Halbzeit verloren. Da hatten wir keine Entlastung mehr. So konnten wir den Vorsprung nicht halten."

Roger Schmidt (Trainer Bayer Leverkusen): "Die Mainzer Halbzeit-Führung war verdient. In der zweiten Hälfte war es ein anderes Spiel. Da haben wir alles besser gemacht, was man im Fußball besser machen kann."

>>> Alle Infos zu #M05B04 im Matchcenter