Köln - Am 15. September 1979 gab es das erste rheinische Nachbarschaftsduell zwischen Bayer 04 Leverkusen und dem 1. FC Köln (1:1). Ein ähnliches Ergebnis wünscht sich die Werkself auch am Samstag, dann wäre der Klassenerhalt für Bayer so gut wie eingetütet.

>>> Hol dir jetzt die offizielle Bundesliga App!

de.espirit.firstspirit.generate.ContentContext@66e0b23d

Top-Fakten

- Leverkusen verlor nur eins der letzten sechs Derbys gegen den FC (zudem 3 Siege, 2 Remis) - im November 2015 gab es zu Hause ein 1:2

- Nur eins der letzten sieben Derbys gewann ein Heimteam, dabei geriet der FC bei Bayer im November 2014 mit 1:5 unter die Räder.

- Gegen kein Team kassierte der Köln mehr Platzverweise als gegen Leverkusen (10) – immerhin auch sieben Mal flog ein Bayer-Profi.

- Tore satt: In den letzten vier Duellen in Leverkusen fielen insgesamt 19 Treffer (3:2, 1:4, 5:1 und 1:2).

- Stefan Kießling wartet gegen Köln seit 9 Spielen bzw. seit mehr als 8 Jahren auf einen Treffer (letztes Derby-Tor im April 2009).

Rekorde zum Spiel

Höchster Leverkusener Heimsieg gegen Köln: 5:1 am 29.11.2014

Höchster Kölner Auswärtssieg gegen Leverkusen: 4:1 am 17.09.2011

Meiste Zuschauer: 30.210 Zuschauer (5 Mal), zuletzt am 07.11.2015

>>> Alle Infos zu #B04KOE im Matchcenter