Köln - Bei Hertha BSC kehrt Sechser Vladimir Darida nach abgesessener Gelbsperre wieder in die Startelf zurück. Der VfL Wolfsburg muss weiterhin mehrere Leistungsträger ersetzen, dafür dürfte der zuletzt starke Yunnus Malli wieder von Beginn an auflaufen. So könnten die Startaufstellungen am Samstag aussehen:

>>> Hol dir jetzt die offizielle Bundesliga App!

Hertha BSC

Jarstein - Pekarik, S. Langkamp, Brooks, Plattenhardt - Skjelbred, Darida - Esswein, Kalou, Haraguchi- Ibisevic

Es fehlen: Stark (Überlastungsreaktion im rechten Fuß), Weiser (Aufbautraining nach Muskelfaserriss im Oberschenkel), Lustenberger (Aufbautraining nach Leistenproblemen), Stocker (Oberschenkelprobleme), Kurt (Probleme am Sprunggelenk), Schieber (Knorpeloperation)

VfL Wolfsburg

Casteels - Blaszczykowski, Knoche, Luiz Gustavo, Gerhardt - Bazoer, Guilavogui - Vieirinha, Arnold, Malli - Gomez

Es fehlen: Bruma (Knie-OP), R. Rodriguez (Aufbautraining nach Syndesmoseteilabriss), Azzaoui (Aufbautraining nach Kreuzbandriss), Dejagah (Aufbautraining nach Muskelfaserriss), Ntep (Muskelbündelriss), Osimhen (Knieverletzung)

>>> Alle Infos zu #BSCWOB im Matchcenter