Wolfsburg - Der VfL Wolfsburg setzt unter Neu-Trainer Andries Jonker seinen Weg aus der Krise fort. Beim Heimdebüt des Niederländers gewannen die Wölfe am 25. Spieltag durch einen Kopfballtreffer von Mario Gomez (45.+1) 1:0 (1:0) gegen den SV Darmstadt 98 und holten im Abstiegskampf damit den zweiten Sieg im dritten Spiel unter Jonker.

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

Fantasy Heroes:

Robin Knoche und Jannes Horn (je 11 Punkte) / u.a. Mario Gomez (10)

Das Spiel in Kürze

Wolfsburg, das aufgrund der 20-jährigen Bundesliga-Zugehörigkeit des Klubs in Jubiläumstrikots spielte, hat sich weiter von den Abstiegsplätzen entfernt, Darmstadt bleibt Letzter. Das Team von Torsten Frings hat längst nur noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt und bleibt auswärts ohne jeden Punktgewinn.

Dafür funktioniert in der Autostadt das Duo Jonker und Gomez wie geschmiert. Der Nationalspieler hat in jedem seiner acht Spiele unter Jonker (fünf beim FC Bayern) mindestens einen Treffer erzielt. Insgesamt sind es jetzt zwölf.

>>> Alle Infos zu #WOBD98 im Matchcenter

© imago / Hübner

Die Highlights im Spielfilm

  • 7. Minute: Erste gefährliche Chance für die Lilien
    Sven Schipplock wird nach schnellem Umschaltspiel über die linke Seite in den Strafraum geschickt, bleibt aber dann an der Grundlinie hängen.
  • 32. Minute: Knappes Ding
    Luiz Gustavo zieht aus der zweiten Reihe halb rechts ab, doch der Ball geht knapp am linken Pfosten vorbei.
  • 45.+1 Minute: Tooor für Wolfsburg!
    Mario Gomez, wer sonst? Nach Flanke aus dem linken Halbfeld steht der Stürmer wieder goldrichtig und Köpft den Ball unhaltbar in die rechte Torecke - 1:0!
  • 47. Minute: Riesen Chance für den VfL
    Nach schnellem Angriff ist es der eingewechselte Paul-Georges Ntep de Madiba, der den Ball über Links quer auf Riechedly Bazoer legt. Der direkt abgenomme Ball geht haarscharf rechts am Tor vorbei.
  • 52. Minute: Fast das 2:0 für den VfL
    Ein von rechts geflankter Ball wird von Riechedly Bazoer in das Tor geköpft. Brych pfeift ab, weil der Ball schon bei der Flanke im Toraus gewesen sei.
  • 55. Minute; Gomez mit der Chance
    Paul-Georges Ntep de Madiba flankt den Ball aus dem linken Halbfeld auf den Stürmer. Dieser verwertet den Ball perfekt im Strafraum, verzieht den Schuss aber knapp für den Querbalken!
  • 67. Minute: Guter Angriff der Wölfe
    Vieirinha tankt sich über die rechte Seite durch und legt quer auf Paul-Georges Ntep de Madiba. Daniel Heuer Fernandes wehrt den Ball mit einer Glanzparade ab.
  • 80. Minute; Riesen Chance, riesen Parade
    Yunus Malli steht nach einem Angriff frei vor Daniel Heuer Fernandes, der wieder glänzend pariert.
  • 90.+1: Sam mit der riesen Chance
    Der Darmstädter bekommt nach guter Vorarbeit den Ball quergelegt und trifft ihn nicht richtig.

Top-Fakt:

Mario Gomez erzielte seine letzten fünf Treffer zum 1:0, insgesamt sechs Tore zum 1:0 werden Bundesliga-weit nicht überboten. Er traf in allen acht Spielen unter Andries Jonker; insgesamt zwölf Mal.

>>>Mehr Top-Fakten

Top-Tweet

Spieler des Spiels: Mario Gomez

Mario Gomez zeigte kurz vor dem Pausenpfiff seine Klasse, als er mit seinem ersten Torschuss der Partie den Siegtreffer besorgte. Gomez erzielte mit seinen letzten fünf Treffern stets das 1:0, insgesamt sechs Tore zum 1:0 werden Bundesliga-weit nicht überboten. Auch seinen Status als Lieblingsspieler von Andries Jonker bewahrte er und traf im achten Spiel, das er unter dem Niederländer absolvierte – insgesamt erzielte Gomez satte zwölf Treffer in den Spielen unter Jonker.